Traditioneller Herbsthoagart im Prinzregentensaal

Traditioneller Herbsthoagart im Prinzregentensaal

Die Gruppen unseres Vereins begeisterten mit ihrem Können.

Beim traditionellen Herbsthoagart des Trachtenvereins Marquartstein-Piesenhausen zeigten die Kinder und Jugendlichen sowie die Aktiven des Vereins wieder ihr Können. Mit schwungvollen Tänzen und fetzigen Plattlern begeisterten sie die Zuschauer im gut gefüllten Prinzregentensaal. Die Jüngsten präsentierten beispielsweise voller Stolz das „Bauernmadl“, während die Jugend mit dem Mühlradl und dem Laubentanz brillierte. Viel Beifall ernteten auch der Gemeinschaftsplattler aller Anwesenden und der Kronentanz der Aktiven. Musikalisch begleitet wurden die Auftritte von der ReDur-Musi aus Oberwössen. Doch es gab nicht nur Tänze und Plattler: Der Trachtenverein Marquartstein-Piesenhausen ist mit sehr vielen jungen musikalischen Talenten gesegnet; fasziniert lauschten die Zuschauer den Gesangseinlagen der „Hacher Dirndl“ und den Klängen der „Unterstoaner-Musi“ sowie eines Harfen-Duos aus dem Verein.

Bild und Text: Ute Fembacher

AKTUELLE BERICHTE